news

 

 

 

 

 

 

www.carmovies.at
news



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 








INHALT
Ein Trailer zu Filmporträt "Marcos Mantara Bj. 1994"
Kamera: Heidi u. Peter Buchegger; Sprecher: Peter Buchegger;
Schnitt: carmovies.at



INHALT
Der Filmporträt ca. 8 Minuten:

Die Firmengründer kombinierten 1959 die jeweils ersten drei Buchstaben ihrer Nachnamen
zu "Marcos"
Wir haben einen Marcos, mit seinem jetzigen Besitzer "Max" zu einem Fotoshootingnach Vorau, in der Steiermark eingeladen, um das Auto kennen zu lernen.
Mit der Vorstellung des Mantara wurde 1993 ein Wendepunkt für Marcos. Obwohl der Mantara äußerlich seinen Vorgänger verwandt war, war es ein total neues Auto das den neuen Gesetzesvorschriften für die Typenprüfung entsprochen hat, welche Kleinproduktionen und Verkauf über ausgewählte Händler erlaubte.
Der 8 Zylindern Marcos-Mantara wurde zwischen 1984 und 1994 gebaut, hat 190 PS aus 3947 ccm Hubraum.
Er hat ein Leergewicht von 890 kg und realisiert ein maximales Drehmoment von 320 Nm.
Von diesem Modell wurden nur 136 Stück gebaut und es gibt heute nicht mehr allzu viele guterhaltene Exemplare.
Eine Foto-Show ca. 4 Minuten:
Mit Fotos von carmovies.at und Musikvertonug.
Alle Daten und Fakten:
Alle Daten und Fakten in Laufschrift zum lesen.
Die Geschichte:
DieGeschichte in Laufschrift zum
lesen.